Wer sind wir?

Die Membran-Filtrations-Technik GmbH (kurz mft) ist auf Membrananwendungen zur Wasser- und Abwasserbehandlung spezialisiert

mft wurde 1995 von Herrn Hübbel und Herrn Flach gegründet. Die Idee war, ein Platten-NF/RO-Modul zu entwickeln, das besser ist als die vorhandenen. Als Ergebnis wurde das Circular Disc (CD) Modul 1997 entwickelt und patentiert

Im Laufe der Jahre haben wir das CD Modul kontinuierlich verbessert, basierend auf laufender Forschung und Entwicklung sowie Kundenfeedback. Im Jahr 2019 haben wir die fünfte Generation des CD-Moduls eingeführt

Unser Produktionsstandort in Köln hat eine Produktionsfläche von über 2.000 m². Hier erfolgt die Herstellung von CD-Modulen durch Schweißen von Membrankissen, Zusammenbau von Komponenten und Testen

Warum mft wählen?

Der Vorteil von mft ist, dass wir viel Erfahrung und Know-how auf dem weiten Gebiet der Membrantechnologie haben, z.B.:

  • Mikro- und Ultrafiltration mit untergetauchten und externen Modulen, die mit Hohlfaser-, Flach- und Rohrtechnologien sowie mit Polymer- oder Keramikmaterialien hergestellt wurden
  • Nanofiltration und Umkehrosmose mit Wickel- und Platten-Technologie

Tatsächlich entwirft, baut und betreibt mft seit über 25 Jahren Membransysteme. Unsere Kernkompetenz liegt in der Entwicklung individueller Lösungen für unsere Kunden

Wir haben ein sehr internationales Team und damit eine breite Denkweise und einen vielfältigen kulturellen Hintergrund. Wir sprechen Deutsch, Englisch, Chinesisch, Russisch, Italienisch und Türkisch